Partnerwahl und Partnerschaft - Kurzbeschreibung

Partnerschaftliche Beziehungen sind allgegenwärtig. Wer nicht über persönliche Beziehungen dieses Tpys verfügt, erscheint als einsam oder isoliert, jedenfalls als Problemfall.
Die Beiträge in diesem Band wenden sich z.T. auch den Problemen in Partnerschaften zu und beschreiben aber - gewissermaßen im Kontrast - auch die Prozesse in funktionierenden Partnerschaften.
Ein Kapitel über Modelle der Partnerwahl verweist auf die vielfältigen Einflussfaktoren und kulturellen Unterschiede.
In zwei weiteren Beiträgen werden Probleme, die mit bestimmten Formen von Partnerschaften zusammenhängen, erläutert.